ROTE BEETE KARTOFFELPUFFER

by nutrilini Team

Ein rosa roter Kartoffelpuffer ist nicht nur ein Traum einen jedes Mädchen. Als erste Fingerfood in Streifen, als Bratling oder Burger ist der ein Alleskönner. Die rote Beete macht den Puffer saftig und ganz besonders gesund. Besonders gerne esse ich meinen Puffer als Burger mit Avocado, Tomate, geschmolzenen (cashew)Käse und mit etwas Chili.

ROTE BEETE KARTOFFELPUFFER

Cook Time10 mins
Course: Abendessen, Mittagessen, Snack

Equipment

  • Reibe

Ingredients

  • 1 gekochte Rote Beete
  • 1 rohe Kartoffel
  • 1 Ei
  • 2 EL Haferflocken
  • 2 EL Dinkelvollkornmehl
  • Schnittlauch nach Belieben

Instructions

  • Gekochte rote Beete und Kartoffeln reiben. MIt einem Küchentuch vorsichtig die überschüssige Flüssigkeit rausdrücken. Geschnittenen Schnittlauch hinzugeben.
  • Rote Beete, Kartoffel, Haferflocken und Mehl miteinander vermengen bis sich eine schöne Teigmasse bildet. Falls der Teig noch nicht fest genug ist zusätzlich Mehl hinzugeben.
  • In einer Pfanne auf hohern Stufe gold Braun braten, ca. 2 Minute pro Seite. Dann mit geschlossenen Deckel bei niedriger Temperatur in der Pfanne "backen".
  • Für die Grossen nach belieben mit Salz, Pfeffer und Chili würzen.

Leave a Comment

Recipe Rating




four × 5 =