QUESADILLAS

von nutrilini Team

Es ist das „mexikanische Butterbrot“ und Lieblingsessen. Klein, handlich, köstlich, verspielt und zudem kann wunderbar Gemüse darin versteckt werden.

Was Gutes drinnen steckt:

Die Füllung macht die Quesadilla entweder nährstoffreich oder weniger gesund. Je nachdem welches und wie viel Gemüse versteckt wird, liefert die Quesadilla viele Vitamine und Nährstoffe, da das Gemüse schonend zubereitet wird.

Der Käse liefert eine Portion Calcium und macht satt. 

QUESADILLAS

Prep Time12 mins
Course: Abendessen
Cuisine: Mexican
Keyword: kleinkind

Ingredients

  • 50 g Käse
  • 2 Mais- oder Vollkorntortillas
  • 5 g getrocknete Tomaten in Öl
  • Gemüse nach Wahl
  • 15 g Spinat
  • 15 g Tomate
  • 10 g Avocado
  • 15 g Bohnen
  • 15 g Pilze

Für den Familientisch: Chili, Salz, Pfeffer, Koriander

    Instructions

    • Die Tortilla bei mittlerer Hitze auf einer Seite anwärmen und dann umdrehen. Die warme Seite mit ca. 25 g Käse befüllen.
    • Den Käse in der geöffneten Tortilla schmelzen lassen und dann mit dem Gemüse befüllen.
    • Die Tortilla zusammenklappen und auf beiden Seiten bei niedriger Hitze erwärmen bis der Käse innen geschmolzen ist und die Tortilla außen leicht gebräunt ist.
    • Optional: Tortilla öffnen mit Avocado und ein paar Tropfen Limette abschmecken und für die größeren Kinder etwas würzen.

    Notes

    Tipps für den Familientisch:
    Quesadillas sind ein köstliches Essen für die ganze Familie. Dazu kann man einen grünen Salat zubereiten. In Mexiko werden Quesadillas mit den verschiedensten Zutaten (Bohnen, Pilze, Kartoffeln, Zucchiniblüte, Guacamole etc.) zubereitet. So kann sich ein jeder mit unterschiedlichen Füllungen am Tisch austoben und experimentieren. Für die Großen empfehlen wie die Quesadilla etwas zu salzen, mit Chili (gemahlen oder frisch) und Koriander abzuschmecken.

    Schreibe einen Kommentar

    Recipe Rating




    4 × four =