APRIKOSEN CASHEW BALLS

by nutrilini Team

Nicht nur Schokolade macht glücklich – Cashewkerne können das auch! Hier eine Süßigkeit, die noch dazu eine Menge Nährwerte liefert. Da viel Fruchtzucker in getrocknetem Obst enthalten ist, raten wir diese Bällchen zu rationieren (auch wenn’s schwer ist)

APRIKOSEN CASHEW BALLS

Prep Time30 mins
Course: Dessert, Snack
Keyword: Snack

Equipment

  • Mixer / Pürierstab
  • Hochleistungsmixer

Ingredients

  • 150 g Aprikosen
  • 125 g Cashewkerne
  • 20 g Kokosraspeln
  • 1/2 TL Vanille (gemahlen)

Instructions

  • Die Cashewnüsse mind. 2 Stunden, besser noch  über Nacht in Wasser einweichen.
  • Die Vanille mit einem Messer aus der Schote lösen.
  • Die Cashewnüsse abgießen und mit den anderen Zutaten in der Küchenmaschine zu einer gleichmäßigen Masse verarbeiten.
  • Jetzt mit angefeuchteten Händen kleine Bällchen formen.
  • Optional: Wer es kokosnussiger mag oder winterliche Schneebälle zaubern möchte, kann die Kokosraspeln in einen Teller füllen und die Bällchen darin drehen bis sie hübsch dekoriert sind.

Notes

Cashewnüsse haben im Vergleich zu anderen Nüssen einen geringen Fettgehalt. Auch punkten Cashews mit einer hohen Mineralien- und Vitaminvielfalt. Die verschiedenen B-Vitamine unterstützen die Funktion des Nervensystems und den Aufbau von Schleimhäuten, Nägeln und Haaren. In Kombination mit dem enthaltenen Magnesium, Zink und Eisen wird das Immunsystem gestärkt und die Muskel- und Nervenfunktion aufrechterhalten. Vitamin E ist ein Antioxidans, welches vor Venen- und Arterienverkalkung schützt. Vitamin K fördert mit dem enthaltenen Phosphor die Blutgerinnung und den Aufbau einer soliden Knochenstruktur.
Die Proteine enthalten die Aminosäure L-Tryptothan, die wie Schokolade anscheinend „glücklich“ macht.
https://youtu.be/pHHQRfWhSBo

Leave a Comment

Recipe Rating




10 + eight =